Wie gerne hätten wir unsere Segensbringer dieses jahr wieder zu IHnen geschickt, doch Sie ahnen es schon .....

Liebe Gemeindemitglieder,

STERNSINGEN – ABER SICHER! So lautet der diesjährige Aufruf des Kindermissionswerks, das deutschlandweit seit über sechs Jahrzehnten die Sternsinger-Aktion organisiert. Dieser Aufruf soll uns Mut machen und Hoffnung schenken. Er möchte aber auch darauf hinweisen, wie wichtig gerade in der jetzigen Zeit die weltweite Solidarität mit den Schwächsten unserer Gesellschaft ist, nämlich den Kindern in armen Ländern.

Wir, die Organisationsteams von Brochenzell, Kehlen und Meckenbeuren, haben uns zusammen mit Herrn Pfarrer Scherer viele Gedanken gemacht, wie die anstehende Aktion ablaufen könnte. Corona ist – ohne Frage – eine große Herausforderung für uns alle. Die gegebenen Umstände machen eine Planung schwierig. Die geltenden Vorschriften sind zu beachten, die Prognosen für Anfang Januar nach wie vor ungewiss. Und die Gesundheit aller Aktionsbeteiligten sowie die der Menschen in den Häusern und Wohnungen liegt uns sehr am Herzen.

Verschieben? Geht nicht wirklich! Absagen? Geht gar nicht!

Mehr erfahren Sie hier und erste Eindrücke von den Filmarbeiten