Sei ein Engel, für den der Dich braucht

„Wenn wir dem Engel Gottes unser Herz öffnen, dann können vielleicht auch wir seine Stimme hören, durch die Gott zu uns spricht: „Hab keine Angst! Ich bin für Dich da. Ich lasse Dich nicht fallen. Atme auf und fasse Mut. Du wirst es schaffen. Geh Deinen eigenen Weg, den ich Dir zeigen werde.“ Die Engel haben sich Wiltrud Lehle, Karin Rauch, Roswitha Kessner, Helga Wiechert und Brigitte Götz vom Liturgie-Ausschuss und Kirchengemeinderat zum Thema gemacht, beim Lebendigen Adventskalender in unserer Kirche und sich sehr gefreut über die musikalische Unterstützung  von Amelie Badent und  Anja Baumann und all die Gäste, die zum Feiern gekommen waren, zur kleinen Auszeit und  zur gemeinsamen schönen Stunde im Advent. (wie)